Wer ein Zimmer in den Lindner Hotels bucht, kommt dank Sixt in Zukunft in den Genuss attraktiver Vorteile. Grund dafür ist die neue und weltweit geltende Partnerschaft der beiden Unternehmen.

Diese wurde auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin in feierlichem Rahmen geschlossen. Unterzeichner des Vertrages waren Regine Sixt, Senior Executive Vice President International Marketing der Sixt SE, und Otto Lindner, Vorstand der Lindner Hotels AG.

Die renommierte Hotelgruppe verfügt über 36 Hotels in Deutschland sowie dem europäischen Ausland. Durch die Kooperation mit Sixt, internationaler Mobilitätsdienstleister, erhalten Mitglieder des Bonusprogramms Lindner Nights für jede Anmietung bei Sixt oder dem exklusiven Sixt Limousine Service Treuepunkte, die sie später gegen Prämien eintauschen können. Umgekehrt werden Kunden von Sixt, wie etwa Inhaber einer Platinum oder Diamond Card, regelmäßig besondere Angebote bei Lindner Hotels & Resorts offeriert, durch die sie attraktive Vergünstigungen erhalten. Als exklusiver Autovermiet-Partner sind die Services von Sixt wie beispielsweise der Transferdienstleister mydriver außerdem künftig auch über die Homepage der Lindner Hotels buchbar.