Ab sofort können Geschäftsreisende ihre Reisekosten-Pauschalen ganz einfach online berechnen.

Der kostenlose Rechner von MobileXpense, Anbieter einer Komplettlösung für Reisekosten- und Spesenmanagement, kalkuliert die steuerlich korrekten Pauschalen für Übernachtungs- und Mehrverpflegungsaufwendungen für Geschäftsreisende in über 65 Ländern.

Der Travel Allowance Calculator des Marktführers vereinfacht so einen komplexen und oft mühseligen Teil der Reisekostenabrechnungen von Geschäftsreisenden auf der ganzen Welt: die korrekte Berechnung von Reisekosten-Pauschalen.
Nicht nur das deutsche Steuerrecht ist in diesem Bereich kompliziert. Für die korrekte Berechnung von Reisekosten-Pauschalen gelten spezifische Regeln, die pauschal ansetzbaren Beträge variieren nach Ländern, Regionen und sogar nach Städten und werden zudem regelmäßig überarbeitet. Wer geschäftlich unterwegs ist, muss diese Pauschbeträge in der Reisekostenabrechnung kennen, sonst droht ein privater oder ein geschäftlicher Verstoß gegen geltendes Steuerrecht. Mit dem Travel Allowance Calculator von MobileXpense geht das ab sofort ganz leicht. Unternehmen und Geschäftsreisende brauchen nur das Herkunftsland, das Zielland und den Reiseverlauf einzugeben und der Onlinerechner berechnet die korrekten Tagessätze.

Konzernweite Reisekosten-Abrechnung: Erfolgsgeschichte eines belgisches Fintechs
MobileXpense bietet Reisekostenabrechnungs-Lösungen für mittelständische Unternehmen und große multinationale Konzerne mit weltweiten Niederlassungen. Zu den Kunden gehören Porsche, Bridgestone und Nintendo. Mit der Software können Geschäftsreisende und Unternehmen ihre Reisekostenabrechnung einschließlich der Wechselkursberechnung weitgehend automatisiert erstellen, prüfen und nach jeweiligem lokalen Steuerrecht und den unternehmenseigenen Vorgaben verarbeiten.
„Geschäftsreisende wollen sich auf ihren Job konzentrieren können. Wir helfen dem Reisenden und der Buchhaltung, indem wir die Erfassung und Berechnung von Reisekosten so einfach wie möglich machen und sicherstellen, dass die Abrechnungen gemäß nationalem und internationalem Steuerrecht erstellt werden. Diese Regeln sind für über 65 Heim- und Zielländer im System von MobileXpense integriert“, sagt Pieter Geeraerts, Vorstandsvorsitzender von MobileXpense. „Mit dem Travel Allowance Calculator stellen wir einen Teil dieser Ressourcen jetzt allen Verbrauchern zur Verfügung. Es ist ein Beispiel, wie sich der mühselige und unbeliebte Prozess der Reisekostenabrechnung mit MobileXpense rechts- und richtlinienkonform vereinfachen lässt.“
Aktuell ist der Travel Allowance Calculator auf Englisch verfügbar unter www.mobilexpense.com/allowance/