geschaeftsreisekontakt.de

Leisure Travel - Deutsche Urlauber zwischen Reisebereitschaft und Unsicherheit

Eine repräsentative Studie des Bayerischen Zentrums für Tourismus (BZT), durchgeführt von GfK, zeigt eine steigende Reisebereitschaft der Deutschen auch in Corona-Zeiten, wenn es um Urlaub im Jahr 2021 geht. Befragt wurden in der zweiten Märzhälfte 2010 Personen. » weiterlesen

Business - Finanzielle Gesundheit erhöht die Resilienz der Mitarbeiter

Verschiedene Studien haben gezeigt: Jeder dritte Arbeitnehmer sieht seine Arbeitsleistung durch finanzielle Sorgen beeinträchtigt. Diese Zahlen dürften sich in den unsicheren Zeiten der Corona-Pandemie noch verschlechtert haben. Arbeitgeber sollten daher die Bedeutung des „Financial Wellbeing" für die Resilienz ihrer Mitarbeiter erkennen. » weiterlesen

Business Travel - Riskcompass befragt Unternehmen zum Thema Fürsorgepflicht

Gerade in Krisenzeiten wie der aktuellen Corona-Pandemie sollten Unternehmen ihre (gesetzlich vorgeschriebene) Fürsorgepflicht für ihre reisenden Mitarbeiter besonders ernst nehmen. Aber nicht nur gesundheitliche Risiken, sondern auch die steigende Kriminalität und Terrorismus stellen eine latente Bedrohung für alle dar, die im Auftrag ihrer Firmen in bestimmten Regionen der Welt unterwegs sind. » weiterlesen

Business Travel - Allianz Studie: Zivile Unruhen werden zunehmen, mit steigenden Kosten

Die Welt wird immer turbulenter und Reisen immer risikoreicher. Laut einer aktuellen Analyse der Allianz Versicherung hat sich die Zahl ziviler Unruhen in den letzten zehn Jahren verdoppelt. Weltweit gibt es Proteste, sei es aus wirtschaftlicher Not oder gegen Polizeigewalt, die Städte verwüsten. Die Covid-19-Pandemie verschlimmert diesen Trend. » weiterlesen

Business Travel - Garantiert die Digitale Gesundheitsüberprüfung mehr Sicherheit für Geschäftsreisende?

Die Global Business Travel Association (GBTA), der weltweit größte Geschäftsreiseverband, hat die Ergebnisse seiner 17. Umfrage zu den Auswirkungen der Pandemie auf die Geschäftsreisebranche veröffentlicht. Ein wichtiger Punkt war die Frage, ob die Einführung eines Impfpasses Reisen sicherer machen würde.
» weiterlesen

Business Travel - Neue AMEX-Umfrage zur Entwicklung von Geschäftsreisen

Auch wenn sich durch die Corona-Pandemie die Welt verändert hat, darunter auch die Wirtschaft und die für ihr Funktionieren wichtigen Geschäftsreisen, betonen Unternehmen weltweit, dass persönliche Treffen für ihre geschäftlichen Entscheidungen von größter Bedeutung sind. Das hat eine Umfrage der Agentur Globetrender in Zusammenarbeit mit American Express Global Business Travel unter mehr als 2.000 Geschäftsreisenden ergeben.
» weiterlesen

Duty-Of-Care - VDR fordert mehr Vertrauen in die Fürsorgepflicht der Unternehmen

Laut dem aktuellen VDR-Barometer finden derzeit nur zehn Prozent der Geschäftsreisen des Jahres 2019 statt. Als entscheidende Hinderungsgründe wurden potenzielle gesundheitliche Risiken für Reisende, komplizierte Einreisebestimmungen bei internationalen Geschäftsreisen, fehlende Planungssicherheit sowie intransparente gesetzliche Regelungen genannt. » weiterlesen

Business Travel

  • VDR-Barometer: Gereist wird nur noch in Ausnahmefällen

  • Geschäftsreisende setzen bei Anstieg der COVID-19-Fälle mehr auf Mietwagen

  • Verband GBTA sieht nur langsame Erholung
» weiterlesen

Studie zur Hotelbranche

Dumping-Preise zur Deckung des Liquiditätsbedarfs erwartet » weiterlesen

Leisure Travel

DRV: Reiseausgaben 2020 mehr als halbiert, Buchungen ziehen mit der Zahl der Impfungen an » weiterlesen
«zurück || 1 · | weiter»

KONTAKT | WERBUNG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | AGB
© 1993-2021 resonanz Dialogmarketing² Jörg Nubert und Wolfgang W. Koestner GbR, Dettenhausen