geschaeftsreisekontakt.de

Bfp Fuhrpark-FORUM: Die Leitmesse für betriebliche Mobilität

Mo, 08.04.2019 VERKEHR (AUTOVERMIETUNG, FUHRPARK)
Mal raus kommen. Gedanklich umparken und neue Impulse tanken. Eine Location abseits des Gewöhnlichen, die mit ihrem Spirit überzeugt. Ausstellung, Vorträge, Mini-Seminare und Testfahrten: Beim Branchen-Event im Mai 2019 am Nürburgring bekommen Mobilitäts-Verantwortliche jede Menge neue Impulse. » weiterlesen

Premium Economy manchmal teurer als Business Class

Mo, 08.04.2019 VERKEHR (AIRLINES)
Auf Fernflügen ist die Economy Class für größere und ältere Menschen oft eine Qual. Aber viele Unternehmen haben in den letzten Jahren die Reisebudgets gekürzt und verbieten ihren Mitarbeitern für Mittel- und Langstrecken die Buchung der Business Class. Die Alternative lautet: Premium Economy, die mittlerweile von den meisten großen Airlines angeboten wird. » weiterlesen

Umfrage: Mehrheit findet Inlandsflugpreise zu niedrig

Mo, 08.04.2019 VERKEHR (AIRLINES)
Mehr als die Hälfte aller Reisenden (55 %) ist skeptisch gegenüber des Preiskampfs der Airlines auf innerdeutschen Kurzstrecken. Vor allem die ältere Generation und Frauen sind der Meinung, dass Fliegen mittlerweile zu billig geworden sei. Das ergab eine aktuelle Umfrage der Managementberatung Porsche Consulting. » weiterlesen

Schweizer Automarkt: Entwicklung der Marktsegmente im Februar 2019

Mi, 03.04.2019 VERKEHR (AUTOVERMIETUNG, FUHRPARK)
Wie bereits im Januar sind die Pkw-Neuzulassungen auch im Februar 2019 in der Schweiz unter denen des Vorjahresmonats zurückgeblieben, wie die Statistiken von Dataforce zeigen. Marktsegment übergreifend wurden etwas mehr als 22.000 Pkw zugelassen, wodurch der Gesamtmarkt um gut 1,1 Prozent nachgab. Der Relevante Flottenmarkt musste den 10. Monat in Folge ein Minus hinnehmen. » weiterlesen

ADAC: Die ideale Mobilitäts-App gibt es derzeit noch nicht

Mo, 01.04.2019 VERKEHR (AUTOVERMIETUNG, FUHRPARK, BAHN)
Wunsch und Wirklichkeit liegen beim Angebot an Mobilitätsplattformen noch gewaltig auseinander. Zu diesem Ergebnis kommt eine ADAC-Stichprobe von 32 Mobilitäts-Apps. Demnach fehlt weiterhin eine Lösung, die die verschiedenen Mobilitätsangebote einer Region zusammenfasst und vernetzt sowie übergreifend Buchung und Bezahlung ermöglicht. » weiterlesen

DB: Kostenloses WLAN für den gesamten Fernverkehr bis Ende 2021

Mo, 01.04.2019 VERKEHR (BAHN)
Die Deutsche Bahn (DB) rüstet ab Sommer 2019 ihre Intercity-Flotte schrittweise mit einem kostenfreien Internetzugang aus. Erste testweise mit WLAN ausgerüstete Intercity-Wagen sind bereits seit Mitte März 2019 unterwegs. »Ab Ende 2021 wird es in allen DB-Fernverkehrszügen WLAN geben – ohne jede Ausnahme«, heißt es bei der Deutschen Bahn. » weiterlesen

Cities & Trends Report: London und New York weiterhin Top Geschäftsreiseziele

Europäische Geschäftsreisende fliegen am häufigsten nach London und New York. Chicago verzeichnet interkontinental aber den größten Zuwachs, so der neue »2018 Cities & Trends Report« von BCD. Trotz der Brexit-Pläne Großbritanniens konnte die britische Hauptstadt London ihre Spitzenposition behaupten, gefolgt von Amsterdam und Wien. Paris und Zürich vervollständigen die Top 5 der am meisten besuchten Städte innerhalb Europas. » weiterlesen

Forderung nach Insolvenzabsicherung für Airline-Kunden

Mi, 27.03.2019 VERKEHR (AIRLINES)
Die letzten großen Pleiten deutscher Fluggesellschaften wie Airberlin und Germania haben ein Problem zur Diskussion gestellt, über das lange Zeit alle Beteiligten stillschweigend hinweg gesehen haben: Fluglinien sind nicht verpflichtet, den Ticketpreis gegen Insolvenz abzusichern. Tausende von Fluggästen haben das schmerzlich festgestellt: Der bei der Buchung zu zahlende Preis für das Flugticket ist in den allermeisten Fällen verloren, wenn die Airline vor Antritt der Reise pleite ist. » weiterlesen

Sind die Flugpreise zu niedrig?

Di, 26.03.2019 VERKEHR (AIRLINES)
Die »Neue Zürcher Zeitung« (NZZ) hat untersucht, ob die teils niedrigen Flugpreise und die Angebote von Low-cost carriern immer mehr Menschen »unnötig« zum Fliegen verleiten – ohne Rücksicht auf eventuell umweltschädliche Auswirkungen. » weiterlesen

Flughafen München erleichtert Passagieren die Sicherheitskontrolle

Mo, 25.03.2019 VERKEHR (AIRPORTS & PARKING)
Bislang müssen Laptops und »Tablets« bei der Sicherheitskontrolle ausgepackt werden, um sie separat durchleuchten zu können. Auch Flüssigkeiten (bis 100 ml) müssen in Extra-Plastikbeutel umgepackt werden. Das will der Flughafen München seinen Fluggästen künftig ersparen und so die Sicherheitskontrollen etwas beschleunigen. » weiterlesen
«zurück || 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 ·... | | weiter»

KONTAKT | WERBUNG | IMPRESSUM | AGB
© 1993-2020 resonanz Dialogmarketing² Werner Stiefel, Volkach

GIF 160x600

Das kostenlose NetBank Girokonto mit attraktiven Zinsen