geschaeftsreisekontakt.de

DER Corporate Solutions und Corporate Rates Club gehen Kooperation ein

DER Corporate Solutions, der Hotel- und MICE-Spezialist der DER Touristik, kooperiert seit 01. Juni 2018 mit dem Corporate Rates Club. Damit schließen die beiden Geschäftsreise-Größen mit jeweils unterschiedlichen Kernkompetenzen gegenseitig ihre Prozessketten. » weiterlesen

Rydoo revolutioniert das Business-Reisen

Sodexo hat mit Rydoo eine neue App auf den Markt gebracht, die das Buchen und Abrechnen von Geschäftsreisen aus einer Hand managt. Der gesamte Prozess einer Geschäftsreise kann mit wenigen Klicks und Fotos oder Scans organisiert werden. » weiterlesen

manager magazin zeichnet Ehepaar Sixt für herausragende Verdienste für die deutsche Wirtschaft aus

Hohe Ehrung für das Ehepaar Sixt: Erich Sixt, Vorstandsvorsitzender der Sixt SE, und seine Frau Regine, Leiterin des internationalen Marketings, wurden am vergangenen Dienstagabend in die renommierte „Hall of Fame“ des manager magazins aufgenommen. » weiterlesen

Nico Gabriel führt den neu geschaffenen Bereich „Sixt X“

Nico Gabriel (40) leitet seit dem 1. Juni 2018 als Bereichsvorstand (Managing Director) den neu geschaffenen Bereich „SIXT X“. Er steuert damit abteilungsübergreifend sämtliche New Mobility-Themen im Sixt-Konzern. » weiterlesen

Xpenditure: Die digitale Lösung für die Reisekostenabrechnung

In Deutschland ist jede 5. Reisekostenabrechnung falsch. Hier setzt Xpenditure mit einer neuen App an, die das Reisekosten- und Geschäftskostenmanagement digitalisiert. » weiterlesen

cytric integriert automatisierte Hotelabrechnung

Sa, 02.06.2018 REISEMANAGEMENT (TECHNOLOGIE)
Die automatisierte Hotelabrechnung smart.billing sleep vereinfacht den zeit- und kostenaufwändigen Bezahl- und Abrechnungsprozess von Hotelübernachtungen grundlegend. » weiterlesen

Drei von zehn Geschäftsreisenden ziehen Hotelbonuspunkte ihrer Sicherheit vor

Für knapp ein Drittel aller Geschäftsreisenden weltweit gehören Loyalitätsprämien von Hotels zu den wichtigsten Auswahlkriterien für eine Unterkunft und sind sogar bedeutsamer als Sicherheitsaspekte. » weiterlesen

Geschäftsreisen: Mehr unterwegs – trotz Digitalisierung

Macht die Zunahme digitaler Kommunikation in naher Zukunft das persönliche Gespräch obsolet? Mitnichten! Experten sehen in der Vernetzung der Welt im Informationszeitalter sogar neuen Aufwind für Geschäftsreisen. Entscheidend sei die Effizienz bei Meetings vor Ort. » weiterlesen

Neue weltweite Geschäftsreisestudie mit ausführlichen Ergebnissen aus Deutschland

Während die große Mehrheit der Geschäftsreisenden den Wert des Reisens für ihre Arbeit anerkennt, regt sich in den verschiedenen Märkten in unterschiedlichem Maß Widerstand gegen die Einhaltung von Reiserichtlinien. Zu den Gründen gehören mangelnde Klarheit und fehlende Verständlichkeit, der Wunsch nach Privatsphäre und Zweifel an den Fürsorgepflichten der Arbeitgeber. In vielen Fällen sind Reisende der Meinung, dass sie sich besser auskennen, wenn es um Gesundheit, Sicherheit und das Sparen von Unternehmensgeldern geht. » weiterlesen

Egencia-Studie enthüllt: Bei “Bleisure“-Trips ist die Meinung des Chefs entscheidend

Geschäftsreisen für eine privatere Verlängerung zu nutzen, ist ein steigender Trend. Allerdings spielt bei diesen „Bleisure“-Trips eine Rolle, was der Chef darüber denkt. » weiterlesen
«zurück || 1 · 2 · 3 · 4 · 5 ·... | | weiter»

KONTAKT | WERBUNG | IMPRESSUM | AGB
© 1993-2018 resonanz Dialogmarketing² Werner Stiefel, Volkach

GIF 160x600

Das kostenlose NetBank Girokonto mit attraktiven Zinsen