geschaeftsreisekontakt.de

Neuseeland: Deutsche brauchen ab Oktober ETA-Genehmigung für die Einreise

Ab 1. Oktober wird von deutschen Staatsbürgern eine elektronische Einreisegenehmigung (ETA) bei der erstmaligen Einreise nach Neuseeland verlangt, ab 1. Juli kann man sich dafür registrieren. Die ETA-Genehmigung kann auf verschiedenen Wegen beantragt werden, davon hängt auch die Höhe der Gebühren ab: Online-Beantragung 12 NZD (ca. 7,30 Euro), Beantragung über Smartphone-App 9 NZD (ca. 5,50 Euro). » weiterlesen

Reise und Gesundheit: Der giftige Himmel über Asiens Hauptstädten

Vor Jahren dominierte Peking als Stadt mit der höchsten Luftverschmutzung die Schlagzeilen. Inzwischen haben Neu-Delhi, Dhaka und andere asiatische Hauptstädte der chinesischen Metropole den zweifelhaften Rang abgelaufen. – In Asien befinden sich die zehn Hauptstädte mit den höchsten Feinstaub-Konzentrationen der Partikelgröße PM 2,5, die tief in die Lungen eindringen und zu Gesundheitsschäden führen können. » weiterlesen

DRV: Geschäftsreisemarkt in Deutschland ist stabil

Laut dem vor zwei Jahren vom Deutschen Reiseverband (DRV) eingeführten »DRV-Branchenbarometer Business Travel« ist der im Jahr 2018 über Reisebüros abgewickelte Umsatz von Geschäftsreisebuchungen mit knapp acht Milliarden Euro stabil geblieben. Dieser Wert umfasst die Ergebnisse aller Reisevertriebsstellen in Deutschland, über die Geschäftsreisen gebucht werden. » weiterlesen

Vorläufige Ergebnisse der VDR-Geschäftsreiseanalyse 2019

Zur ITB in Berlin wurden die ersten Ergebnisse der diesjährigen VDR-Geschäftsreiseanalyse vorge-stellt. Viel Raum nimmt die Einschätzung der befragten Travel Manager zur Geschäftsreisetätigkeit in Großbritannien nach dem Brexit ein. » weiterlesen

Egencia eröffnet bisher ungenutzte Potentiale im Bereich der Geschäftsreise

Im Rahmen der Geschäftsreisemesse Business Travel Show in London hat Egencia®, die Geschäftsreise-Sparte der Expedia Group™, drei neue und wegweisende kundenzentrische Funktionen bekannt gegeben. Diese verbessern das Kundenerlebnis, den Geschäftsnutzen und die Mitarbeiterfürsorge. » weiterlesen

Geschäftsreiseprofis treffen sich zum 31. DTS Workshop in Göttingen

Aktuelle Herausforderungen und Trends im Geschäftsreisemarkt – darüber diskutieren Reiseprofis beim diesjährigen DTS Workshop vom 04. bis 06. April in Göttingen. » weiterlesen

„Unternehmen fällt nur der Firmenwagen ein“ – baldaja antwortet mit neuem Mobilitätskonzept

Geschäftsreise-Experte bietet zeitgemäßes Mobilitätsbudget für die Generation Z/Mitarbeiter können vielfältige Mobilitätslösungen flexibel und individuell nutzen und Unternehmen ihre Attraktivität für Top-Talente steigern. » weiterlesen

Innovative Sharing-Konzepte werden Geschäftsreisen nachhaltig verändern

Zum Auftakt des ITB Business Travel Forums, einem gemeinsamen Kongressformat des Fachverbandes VDR und der ITB-Messe, stehen insbesondere zukunftsweisende Sharing- & Pooling-Konzepte für den Geschäftsreise-Markt im Fokus. » weiterlesen

BCD Travel erweitert sein Netzwerk

Wie BCD Travel heute bekanntgab, hat sich Rennies Travel dem globalen Netzwerk von BCD angeschlossen hat, das sich über 109 Länder weltweit erstreckt. » weiterlesen

Business-Sprachreisen: Darauf sollten Sie achten

Gerade in der Arbeitswelt sind Fremdsprachenkenntnisse unerlässlich, Kurse mit beruflicher Ausrichtung erfreuen sich daher großer Beliebtheit. Doch welche Punkte sind bei der Buchung besonders wichtig?

» weiterlesen
«zurück || 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 ·... | | weiter»

KONTAKT | WERBUNG | IMPRESSUM | AGB
© 1993-2020 resonanz Dialogmarketing² Werner Stiefel, Volkach

GIF 160x600

Das kostenlose NetBank Girokonto mit attraktiven Zinsen