Egencia®, ein weltweit tätiges Travel-Management-Unternehmen, bietet all seinen Kunden jetzt die Möglichkeit, Flüge nach der Ticketausstellung selbst online umzubuchen.

Der Geschäftsreisespezialist ist damit das erste TMC (Travel Management Company), welches diese umfassende Funktionalität Geschäftsreisenden weltweit anbietet.

Reisende können ihre Flüge jetzt nach der Buchung entweder Online am Computer oder mobil auf dem Smartphone selbst ändern. Sie erhalten sofort einen Überblick über mögliche Preisänderungen oder Zusatzgebühren. Die Anpassungen sind schnell und einfach durchzuführen. Egencia gibt Reisenden Zugang zu allen Informationen, die sie benötigen, um die richtige Wahl zu treffen.

Die vierte „Business Travel & Technology“-Studie von Egencia ergab, dass die Hälfte der Geschäftsreisenden es vorzieht, Änderungen selbst vorzunehmen, anstatt jemanden anrufen zu müssen – es sei denn, sie haben ein Problem. Mit der neuen Funktion haben Reisende jetzt die Wahl, ob sie ihre Flugreise selbst umbuchen oder die Hilfe eines Egencia-Reiseberaters in Anspruch nehmen möchten.

Neben den Kosten für den Ticketwechsel können Reisende auch alle verfügbaren Flüge innerhalb derselben Kabinenkategorie einsehen. Die Zahlungsangaben sowie Sitzplatzpräferenzen werden automatisch auf neue Flüge übernommen. Dadurch entfallen diese zusätzlichen Schritte und der gesamte Prozess wird so einfach wie möglich. Durch die neue Funktion werden über 80 Prozent des Prozesses automatisiert.

Mehr Informationen auf www.egencia.de - Eine Live-Demonstration der Egencia-Technologie für Geschäftsreisen gibt es auf der Business Travel Show (BTS) in London vom 21. bis 22. Februar 2018 am Egencia Stand B530.