American Express Meetings & Events, eine Sparte von American Express Global Business Travel (GBT), baut die Partnerschaft mit DoubleDutch, einem führenden Anbieter von Event-Technologie, aus. DoubleDutch unterstützt American Express Meetings & Events mit mobilen Lösungen für das Teilnehmer-Management.

Die Event-Management-Plattform von DoubleDutch unterstützt Events durch die Schaffung attraktiver Teilnehmerprozesse, die authentische Kontakte zwischen den Teilnehmern ermöglichen und wertvolle Daten generieren. Durch Einbindung in den neuen Vertrag sind die Daten zum Teilnehmerverhalten jetzt über Meetings Insights verfügbar, einer zentralen Datenplattform von American Express Meetings & Events. Das Ergebnis sind umfassende Informationen und Reports sowohl zu einzelnen Veranstaltungen als auch für ganze Meetings-&-Events-Programme.

Darüber hinaus werden im Rahmen des erweiterten Vertrags jetzt Reisedaten in die Event-Apps von DoubleDutch integriert, um eine zentrale Informationsplattform für Teilnehmer zu schaffen, die zu ihrer Veranstaltung reisen. Das ermöglicht nahtlose und integrierte Teilnehmerprozesse. DoubleDutch baut seine Plattform weiter aus, zum Beispiel durch personalisierte Inhalte für die Teilnehmer, Sicherheitshinweise und die erweiterte Erhebung von Umfragen.

„Unsere Kunden vertrauen darauf, dass wir Partner finden, die die Teilnehmerprozesse optimieren“, sagt Linda McNairy, Global Vice President von American Express Meetings & Events. „Die Apps von DoubleDutch haben dazu beigetragen, die Veranstaltungsteilnehmer unserer Kunden zu motivieren und zur Beteiligung anzuregen. Wir freuen uns, dass wir unsere Beziehung nicht nur erneuert, sondern ausgebaut haben.“

Da DobleDutch Teil des Meetings Marketplace™ ist, hat American Express Meetings & Events das Angebot mit seinen Standards für Finanzen, Compliance und Sicherheit abgeglichen.

Mehr Informationen zum Meetings Marketplace™ von American Express Meetings & Events und seinen Partnerschaften finden sich HIER ...