Die United Polaris Lounge am San Francisco International Airport wurde bei den World Airline Awards 2019 von Skytrax zur „Best Business Class Lounge in the World“ gekürt. An der Wahl für die begehrte Auszeichnung nahmen über 21 Millionen Airline-Kunden aus 100 Nationen teil.

„Unsere Kunden geben uns das Feedback, dass die Polaris Lounges neue Maßstäbe setzen, wenn es darum geht moderne, ruhige Rückzugsräume zu schaffen, um sich zu entspannen, zu erholen und erstklassige Speisen und Getränke zu genießen. Das gesamte Polaris-Erlebnis beginnt in der Lounge, deswegen haben wir genau hier so viel Wert auf die Details gelegt“, so Mark Krolick, Vice President of Marketing bei United. „Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung für unsere außergewöhnlichen Bemühungen, die hohen Erwartungen unserer Kunden noch zu übertreffen.“

United Airlines hat im Sinne ihrer Philosophie, eine noch angenehmere Reise vom Start bis zur Landung zu schaffen, ein exklusives Portfolio an United Polaris Lounges am Chicago O‘Hare International Airport, George Bush Intercontinental Airport in Houston, Newark Liberty International Airport, San Francisco International Airport und seit Anfang diesen Jahres am Los Angeles International Airport.
„Die Polaris Lounges haben Kunden seit der Einführung 2016 beeindruckt und die Beliebtheit ist bei internationalen Fluggästen Jahr für Jahr gestiegen“, sagte Edward Plaisted, Chief Executive Officer bei Skytrax. „Diese internationale Anerkennung ist ein Gütesiegel für die Mitarbeiter und das Management, die an der Umsetzung des Polaris-Lounge-Konzepts arbeiten, und sie können zu Recht stolz auf diese wirklich erstklassige Location sein.“

Das einzigartige Lounge-Konzept, das so noch von keiner anderen US-Fluggesellschaft für internationale Business-Class-Kunden angeboten wird, kreiert mit einem eigenen Duft, einer speziell zusammengestellten Musik-Playlist und atmosphärischer Beleuchtung ein herausragendes Sinneserlebnis. Jeder Standort verfügt über eine Vielzahl an Sitzbereichen, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen, egal ob sie ihre Mobilgeräte aufladen, kostenloses Highspeed-WLAN nutzen, ein Gourmetessen genießen oder sich einfach vor dem Abflug ausruhen möchten. Ein geräumiger Stuhl mit integriertem Arbeits- oder Esstisch, großen Trennwänden und einer persönlichen Lampe machen die Sitzgelegenheiten in den United Polaris Lounges aus. Etwas abgetrennt vom restlichen Lounge-Bereich befinden sich die Daybeds, die einen Rückzugsort zum Entspannen mit Kopfkissen und Bettdecke von Saks Fifth Avenue bieten.