Topmanager setzen weiter auf Geschäftsreisen und persönliche Meetings 

Was sich Laufe der Corona-Pandemie bereits abzeichnete, hat eine Umfrage von AirPlus unter 750 Vorständen und Geschäftsführern weltweit bestätigt: Die oberste Managementebene der Unternehmen hält den persönlichen Kontakt mit Kunden und Lieferanten auch in Zukunft für unverzichtbar. Geschäftsreisen für unternehmensinterne Meetings nehmen dagegen an Bedeutung ab.

(mehr …)

Vielfliegerprogramme als Bremse gegen steigende Flugpreise nutzen 

Da die Geschäftsreise-Aktivitäten vieler Unternehmen wieder zunehmen, wird auch ein ungewollter Effekt deutlich: Vor allem auf Transatlantikflügen steigen die Flugkosten massiv an. Ursache dafür ist eine Kombination aus starker Nachfrage, hohen Kerosinpreisen und einer verstärkten Nutzung der Business Class. Firmen können diesem Trend durch die Nutzung der Vielfliegerprogramm entgegenwirken. 

(mehr …)